Polizei sucht Zeugen

Hausfassade mit Steinen und Farbbeuteln beworfen

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf den heutigen Montag (16. Januar) die Hausfassade eines Einfamilienhauses in der Baroper Bergstraße mit Steinen und Farbbeuteln beworfen. Nach ersten Erkenntnissen vernahm der Eigentümer gegen 2.45 Uhr ein lautes, schepperndes Geräusch. Als er vor das Haus trat und nachsah, flüchtete eine Personengruppe in nördliche Richtung. Von der verunreinigten Fassade tropfte zudem die Farbe auf den Pkw des Eigentümers. Die Unbekannten schlugen zusätzlich eine Fensterscheibe im Erdgeschoss des Hauses ein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann ein politischer Hintergrund für die Sachbeschädigung nicht ausgeschlossen werden. Der polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter der Rufnummer 0231/132-7441.
Verwandte Themen
Fensterscheibe | Einfamilienhaus | Hausfassade
Diskussionen
Ähnliche News
Top Unternehmen